Fliegen: Zurück zu den Wurzeln – Gedanken

Einfache Gedanken zum Thema Fliegen. Früher war das Fliegen noch eine richtig teure Angelegenheit. Als vor ungefähr zehn Jahren Ryanair vom ehemaligen Militärflughafen Hahn im Hunsrück aus Billigflüge aufnahm, war dies eine kleine Revolution. In den Jahren danach gab es immer mehr Billigflieger, die auch mir dann ein ganz neues Hobby ermöglichten – nicht immer zur Freude meiner […]

Besessenheit-Test und Vorbeugung

Das spirituelle Weltbild, das die Möglichkeit einer Beeinflussung durch körperlose „Fremdwesen“ erst zulässt, scheint im krassen Gegensatz zu unserer westlichen, aufgeklärten Gesellschaft zu stehen, die meist blind an die Objektivität der Wissenschaft glaubt. Die Vorstellung von der Besessenheit, die sich durch allerlei Arten unnormalen Verhaltens zeigte, ist sehr alt und tritt in dieser oder jener […]

Das passende Geschenk zum Valentinstag

Sind Sie noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk zum Valentinstag für Ihren Freund oder Freundin? Sie wollen mit dem Geschenk einen Ausdruck der Liebe und Wertschätzung verdeutlichen. Doch was Ihr Freund oder die Freundin sich im Geheimen für diesen Tag der Liebenden wünscht, ist nicht immer ganz einfach zu erraten.

Hypnose-die unheimliche Realität im E-book

Selbsthypnose, Fremdhypnose, Hypnose im Alltag Vorwort: Gerhard Eggetsberger, der Autor des vor Ihnen liegenden Buches, war verzweifelt. Seit Wochen, ja seit Monaten hatte er mit mir Sportler gesucht, deren Leistungen er mit Hilfe von Hypnose schlagartig verbessern wollte. Die Gespräche mit diversen Athleten liefen aber dann meist im gleichen Stil und für uns äußerst frustrierend ab. Zunächst war […]

▷ Der Antichrist im E-Buch lesen

Fluch auf das Christentum Vorwort Dies Buch gehört den Wenigsten. Vielleicht lebt selbst noch Keiner von ihnen. Es mögen die sein, welche meinen Zarathustra verstehn: wie durfte ich mich mit denen verwechseln, für welche heute schon Ohren wachsen? – Erst das übermorgen gehört mir. Einige werden posthum geboren.

Mirin Dajo

Unverletzbar! Mirin Dajo und seine Wunder Artikel aus der Zeitschrift „mysteries“ Ausgabe 02.04 http://www.mysteries-magazin.com Mirin Dajo (r.) im Basler Bernoullianum (1947). Assistent Johnan begutachtet im Hintergrund «sein Werk». Der Mann war ein Wunder Vor aller Augen liess er seinen Oberkörper 1947 mit einem spitzen Florett durchstechen. Ohne mit der Wimper zu zucken. Ohne dabei Schmerzen […]

erst der Fisch dann der Mensch?

„Das Magazin“ Ausgabe 3 22-28.01.2005 Mysteriöse Missbildungen bei Fischen im Thunersee – und die Fachleute stehen vor einem Rätsel Neuste Erkenntnisse zeigen: Es geht um nicht weniger als den Fortbestand der Menschen. Text Hans-Ulrich Grimm, Illustrationen Niklaus Heeb Zu sehen ist nichts, zu riechen ist nichts, und auch vom Geschmack her sind die geräucherten Fischfilets […]