Top-Zitate: Platz 1
Die Sklaven von heute werden nicht mit Peitschen, sondern mit Terminkalendern angetrieben.
(Zitat von John Steinbeck, 1902-1968, US-amerikanischer Schriftsteller, Literaturnobelpreis 1962)

Top-Zitate: Platz 2
„Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben.“
(Zitat von Johann Wolfgang von Goethe)

Top-Zitate: Platz 3
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass einem der Kragen platzt.
(Zitat von Joachim Ringelnatz, 1883-1934, deutscher Lyriker und Erzähler)

Top-Zitate: Platz 4
„Ärzte haben es am besten von allen Berufen: Ihre Erfolge laufen herum und ihre Misserfolge werden begraben.“
(Zitat von Jacques Tati)

Top-Zitate: Platz 5
„Es gibt zwei Wege für den politischen Aufstieg: Entweder man passt sich an oder man legt sich quer.“
(Zitat von Konrad Adenauer)

Top-Zitate: Platz 6
„Man wird alt, wenn die Leute anfangen zu sagen, dass man jung aussieht.“
(Zitat von Karl Dall)

Top-Zitate: Platz 7
„Alt ist man dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.“
(Zitat von John Knittel)

Top-Zitate: Platz 8
„Die beliebtesten Sprüche sind die Ansprüche.“
(Zitat von Erhard H. Bellermann)

Top-Zitate: Platz 9
„Wenn dir alles gelingt, was du versuchst, dann versuchst du nicht genug.“
(Zitat von Gordon Moore)

Top-Zitate: Platz 10
„Man kann niemanden überholen, in dessen Fußstapfen man tritt.“
(Zitat von François Truffaut)

40 Jahre Heute feiere ich meinen 40. Geburtstag Hilfe!

Hilfe, ich bin 40!!!! (humorvoll)

Heute feiere ich meinen 40. Geburtstag.

Morgens wache ich schon mit glänzender Laune auf, denn ab 10 Uhr habe ich zum Brunch eingeladen. Arbeitskolleginnen und Freunde wollen kommen – und das Beste: ich würde keinerlei Arbeit haben, weil ich für diesen besonderen Anlass einen Partyservice beauftragt habe. Weiterlesen

Silmarillion pdf DAS SILMARILLION Lesen!

Das Silmarillion, das nun vier Jahre nach dem Tode seines Verfassers erscheint, ist eine Erzählung von den Ältesten Tagen oder dem Ersten Zeitalter der Welt. Im Herrn der Ringe waren die großen Ereignisse zu Ende des Dritten Zeitalters berichtet worden; die Geschichten des Silmarillion aber sind Legenden, die aus einer viel früheren Vergangenheit stammen, aus der Zeit, als Morgoth, der […]

geistreiche Sprüche, Zitaten und Weisheiten

„Schreibe einen klugen Satz und Dein Name wird ewig leben“ Unbekannt A „Das Geld ist für den Tausch entstanden, der Zins aber weist ihm die Bestimmung an, sich durch sich selbst zu vermehren. Daher widerstreitet auch diese Erwerbsweise unter allen am weitesten dem Naturrecht.“ Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den […]

die grosse Illusion

Teil 1 Vergiss Glaubenssysteme und Ideologien die dich nicht so annehmen, wie du tatsächlich bist. Akzeptiere dich in deiner „Unvollkommenheit.“ Nimm dich so an, wie du tatsächlich bist. Gott hat dich so geschaffen, wie du bist. Hätte Gott jemand anderes als dich erschaffen wollen, hätte er es getan.