Einstein Albert (1879-1955), deutscher Physiker

Es gibt zwei Dinge die unendlich sind: 1.) Das Universum und 2.) Die Dummheit der Menschen,
wobei ich beim Universum meine Zweifel habe.
Wer sich nicht mehr wundern und in Ehrfurcht verlieren kann,
ist seelisch bereits tot.
Ich weiss nicht, welche Waffen im nächsten Krieg zur Anwendung kommen,
wohl aber, welche im übernächsten: Pfeil und Bogen.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.
Wir leben in einer Zeit vollkommener Mittel und verworrener Ziele.
Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen,
wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.