Castaneda – Die Lehren des Don Juan

Jetzt als E-Buch lesen

Die Lehren des Don Juan

Mit dem Enthusiasmus und der Neugierde des Forschers unternimmt es der Autor, ein Ethnologe und Anthropologe, in die Welt der »nichtalltäglichen Wirklichkeit« der Yaqui-Indianer Mexikos einzudringen. Er schließt Freundschaft mit einem alten Medizinmann und Zauberer dieses Stammes, der ein »Wissender« und bereit ist, dem Schüler beimÜberschreiten der geheimnisvollen Schwelle aus einer profanen Welt in dieGefilde einer neuen Dimension der Wirklichkeit helfend und beratend zur Seite zu stehen.

Mit Castaneda tun wir einen tiefen Blick in die mythologische Vorstellungskraft eines uralten Volkes, das Jahrtausende hindurch den strengen und sogar lebensgefährdenden Ritus unverändertbewahrt hat und noch heute in seiner wahrscheinlich ursprünglichen Form praktiziert. Eingehend schildert Castaneda sein Erleben beim Vorstoß in diese ihm bis dahin völlig unbekannte Sphäre, der ihm anfänglich ermöglicht wird durch gewisse, den Indianern seit je in ihrer Wirkungsweise vertrauten pflanzlichen Rauschgifte.

Download the PDF file .