Gespräche mit Gott

Neale Donald Walsch – Gespraeche mit Gott

Der Dialog, in den Neale Donald Walsch mehr zufällig als gewollt mit Gott trat, wird fortgesetzt. Kreiste er im ersten Band noch um Probleme und Fragen des individuellen Schicksals, so handelt das Gespräch in diesem zweiten Band vor allem von der Beziehung des Individuums zu seinen Mitmenschen, zur Umwelt, zum Planeten Erde.
In der Auseinandersetzung mit dem Autor nimmt dieser menschliche und humorvolle, aber zugleich auch streng konsequente Gott unter anderem Stellung zu den Themen Zeit, Sexualität, Gefälle zwischen Arm und Reich, zu geopolitischen Angelegenheiten und globalem Bewusstsein.


Kleiner Auszug aus dem Buch:

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Gott die Fragen stellen, die Sie bewegen – und Sie bekämen von ihm eine Antwort! Die spontane Eingebung in einer Krisensituation seines Lebens ließ Neale Donald Walsch einen Brief an Gott schreiben. Er füllte das Blatt Papier mit einer Menge verzweifelter und auch wütender Fragen:
Warum geht in meinem Leben soviel schief?
Was muß ich tun, um wieder Erfolg zu haben?
Warum klappt es in Beziehungen nicht?
Was habe ich nur getan, daß mir ein Leben voller Kampf und Anstrengung aufgebürdet wird?
Jetzt online das Buch „Gespraeche mit Gott“ von Neale Donald Walsch lesen oder als Taschenbuch kaufen.

Download the PDF file .