Einsamkeit

Zwei kleine Gedicht über die Einsamkeit

Du fühlst dich einsam?
Dann ändere dein Leben von heute an,
gehe auf die Menschen zu,
denn dann kommst du an sie heran.
Auch andere Menschen fühlen sich einsam,
teile mit ihnen nicht ihr Leid – sondern ändere dein Leben!
Finde Freude am Leben und teile deine Freude mit anderen,
die auch wissen, wie sie ihr Leben ändern können.
Teile Liebe und Freude mit ihnen, versuche einfach,
diese Menschen für dich zu gewinnen!
Je mehr Freude du schenkst, umso mehr Freude kommt zurück,
genieße deine Zeit mit deinen Freunden und gewinnst an Lebensfreude und Glück!

Einsam und allein

Oft fühle ich mich einsam und allein,
dann sage ich mir,
das kann es wohl nicht sein.
Ich möchte lieben und leben
und nach höheren Zielen streben!

Allein ist das leider nicht zu schaffen,
somit muss ich mich endlich einmal aufraffen.
Ich verschließe mich nicht mehr zu Hause,
ich gehe einfach raus
und treffe mich mit lieben Freunden,
mit denen die Zeit wie im Flug vergeht.
Völlig erleichtert gehe ich nach Hause
und gönne mir nun eine Ruhepause.

Ich mache das jetzt immer wieder
und mittlerweile höre ich auch wieder lustige Lieder.
Endlich macht das Leben wieder Spaß,
es gibt wieder viel zu machen
und endlich kann ich wieder lachen!

Was ist Einsamkeit

Einsamkeit bezeichnet die Empfindung, von anderen Menschen getrennt und abgeschieden zu sein. Die Sozialwissenschaften erblicken in Einsamkeit überwiegend eine Normabweichung und einen Mangel; die Geisteswissenschaften billigen der Einsamkeit auch positive Aspekte zu, im Sinne einer geistigen Erholungsstrategie, die Gedanken ordnen oder Kreativität entwickeln bzw. fördern kann.

Wie kann man Einsamkeit überwinden?

Wege aus der Einsamkeit

Ich bin einsam und allein, was soll ich tun? Diese Frage stellen sich viele Menschen.

Einsamkeitsgefühle sind ein Alarmsignal dafür, dass sich in Ihrem Leben etwas geändert hat und Ihre Bedürfnisse nicht mehr erfüllt werden.

Nehmen Sie diese Gefühle zum Anlass, herauszufinden, was Ihnen fehlt und zu lernen, mit sich selbst alleine zufrieden zu sein und um zu lernen, auf andere Menschen zu zugehenei

die Liebe

Gedichte über die Liebe

Sie lässt uns nicht gehn, lässt uns auch mal im Regen stehn,
sie ist manchmal auch voller Hass und Wut, und tut uns doch so gut,
sie ist der Anfang allen Lebens, und doch suchen wir so oft vergebens,
sie ist oft schmerzhaft und zerstörend, dennoch ist sie sehr betörend,
sie wird man nie erklären können,doch man sollte sie sich gönnen, immer wenn es soweit ist,du ein stückweit glücklich bist.

Tany70
09

Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße.

Franz Kafka

Alles rund um die Liebe mit Gedichten, Sprüchen, Nachdenklichem, Weisheiten über Männer und Frauen, Grußkarten Service und Gästebuch.